Psychotherapie an einer Lehrpraxis des IVT-Kurpfalz

Eine Lehrpraxis ist eine therapeutische “Filiale” des IVT-Kurpfalz, die sich an einem anderen Ort, also nicht in unseren Räumen, befindet.

Auch in den Lehrpraxen des IVT wird Psychotherapie selbstverständlich nach den hohen Qualitätsstandards von Psychotherapeut*innen in verhaltenstherapeutischer Ausbildung durchgeführt und von erfahrenen Lehrtherapeut*innen supervidiert.

Das Erstgespräch (= therapeutische Sprechstunde) wird hier meist von dem*der Lehrpraxeninhaber*in durchgeführt.

Die Anmeldung erfolgt direkt über die Lehrpraxis (also nicht über das IVT). Behandelt werden hier ebenso wie am IVT grundsätzlich alle von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannten Störungsbilder, im allgemeinen in Einzeltherapie.

Dies sind Informationen für Patient*innen, die einen Behandlungsplatz suchen. Für Informationen über unsere Lehrpraxen rufen Sie gerne in unserer Ambulanz an oder schauen Sie hier nach.